home

12.12.2005 / Planung und Vorbereitung für Benefiztour 2007 ist angelaufen !!!

sollen, damit am Ende auch eine schöne Summe für die Kinder-krebshilfe zusammen kommt.“ Es ist noch nichts ganz festes geplant, aber voraus-sichtlich wird der Start in meiner Heimatstadt Treuen im Vogtland sein wovon es über verschiede Städte wie Dresden, Cottbus, Berlin, Lübeck, Hamburg, Bremen, Kassel, Bonn, Koblenz, Trier, Saarbrücken,

Straßburg, Konstanz, Ulm, Ingolstadt bis nach Nürnberg geht wo dann das Ziel auf mich wartet. Ziel dieser Benefiztour ist durch alle Bundes-länder zu fahren. Die Streckenlänge liegt in etwa bei geschätzten 2800 Km – 3000 Km und es sind dafür 8 -10 Tage vorgesehen. Geplant ist die „Benefiztour 2007“ mitte bis ende Juli 2007. Vielen Dank, tschüß euer Jens !!!

Oenone Wood beim Sieg des Gesamt Weltcups beim Heimischen Radren-nenen „Rund um die Nürnberger Altstadt“ in Nürnberg. So das war es erstmal wieder von hier aus Nürnberg. Tschüß bis zum nächsten mal euer Jens !!!

Danke an das italienische Ärzteteam aus Sondalo (nähe Bormio / Italien)

Mein großer Dank gilt dem netten italien-ischen Ärzteteam aus der Lungenklinik Sondalo die mich nach meinem schweren und Lebensgefährlichen Sturz bei der Tour Trans Alp 2005 am Stilfserjoch und den dabei zahlreich zuge-fügten Knochen-brüchen wieder ganz gut hinbekommen haben.

Nach der Rettung durch den Hubschrauber und 2 Tagen Koma auf der Intensivstation wurden mir eine Lungenquetschun, 6 Rippenbrüche und einige Abschürfungen und Prellungen ge-nannt. Ich hatte einen guten Engel. Vielen, vielen Dank!!!